Startseite | Impressum | AGB | Hilfe | Versand
Sie sind hier: Startseite » Drama » Drama » Reaktor 1F

Reaktor 1F


Sachbuch 14+
von Kazuto Tatsuta
3 Bände, abgeschlossen
Erschienen: 3.2016 - 3.2017
Carlsen Manga

Im Epizentrum der nationalen Angst

Kazuto Tatsuta lässt sich als Aufräumarbeiter in der Ruine des Atomkraftwerks Fukushima Daiichi anstellen, das in Japan als »1F« zum Synonym für ein nationales Trauma geworden ist. Neutral und sachlich beschreibt er seine Arbeit, das Gelände, die Prozedur des Anlegens der Schutzanzüge. Er erzählt von der Angst der Kollegen, die größtenteils aus dem evakuierten Gebiet stammen, von den Subunternehmen, bei denen er angestellt ist und denen Verbindungen zur Yakuza nachgesagt werden, von der Radioaktivität – nach zwei Monaten hat sein Körper die jährliche Strahlenhöchstdosis aufgenommen und er muss pausieren. Zeit, um als direkter Augenzeuge unter einem Pseudonym seinen Manga zu zeichnen und in Bildern festzuhalten, was von offizieller Seite verschwiegen wird.

Reaktor 1F, Band3(Ende) Im Epizentrum der nationalen Angst Kazuto Tatsuta lässt sich als Aufräumarbeiter in der Ruine des Atomkraftwerks Fukushima Daii... 16,90 CHF

Reaktor 1F, Band2 Im Epizentrum der nationalen Angst Kazuto Tatsuta lässt sich als Aufräumarbeiter in der Ruine des Atomkraftwerks Fukushima Daii... 16,90 CHF

Reaktor 1F, Band1 Japan nach dem 11. März 2011 Kazuto Tatsuta lässt sich als Aufräumarbeiter in der Ruine des Atomkraftwerks Fukushima Daiichi a... 16,90 CHF